Sekundarstufe II (Kl. EF-Q2)

Uni-Trainee: Eine Seminarreihe zur Studienorientierung

Was will ich studieren? Wie bekomme ich einen Überblick über 19.000 Studiengänge?

Zu diesem Thema setzten sich 23 Schülerinnen und Schüler der Q1 unter der Leitung von Frau Maubach mit ihren Kompetenzen, Wünschen und den Studienbereichen von Universitäten auseinander, um den für sie geeigneten Studiengang herauszufinden. Die von der Universität Duisburg-Essen entwickelte Seminarreihe Uni-Trainee gehört

zu den Veranstaltungen, die in den Wochen der Studienorientierung an Gymnasien in NRW durchgeführt werden und an unserer Schule seit sieben Jahren Bestandteil des Angebotes für die Schüler der Q1 ist, das ab April durch die Möglichkeit eines individuellen Coachinggesprächs ergänzt wird.

Konzept zur Berufs- und Studienorientierung

Herzlich Willkommen im Bereich der Berufs- und Studienorientierung der Sekundarstufe II unserer Schule!
Du bist jetzt in der Oberstufe – lange dauert es nicht mehr und du hälst einen Schulabschluss in deinen Händen.Doch was folgt dann? Weiterlesen

Formulare und Materialien

Entschuldigungssystem

Liebe Eltern, Liebe Schüler, 

In der Oberstufe funktioniert das Entschuldigungssystem etwas anders als in der Sekundarstufe I. Hier alle wichtigen Informationen:

  • Wenn ihr krank seid, ruft ihr morgens in der Schule an bzw. meldet euch im Sekretariat ab. Der Abmeldeschein wird vor Verlassen der Schule beim Jahrgangsstufenleiter abgegeben bzw. im Sekretariat in den Stapelkorb gelegt. 
  • Zur Entschuldigung füllt ihr das entsprechende Formular aus und reicht es zusammen mit dem ausgefüllten Entschuldigungsheft innerhalb von 3 Tagen nach Genesung beim Jahrgangsstufenleiter ein. Im Anschluss müsst ihr damit zu den einzelnen Fachlehrern gehen. 
  • Krankheitsbedingtes Fehlen vor und nach langen Wochenenden und Ferien sowie beim Versäumen einer Klausur ist mit Attest zu belegen. 
  • Beurlaubung sollten so früh wie möglich, mindestens aber eine Woche vor dem Termin mit dem entsprechenden Formular beantragt werden. Dies gilt für alle planbaren Termine wie z.B. geplante Arztbesuche oder Führerscheinprüfungen. Beurlaubungsbitten vor und nach Ferien und langen Wochenenden müssen rechtzeitig schrifltich bei der Schulleitung eingereicht werden.

Downloads:

 

Materialien zur Facharbeit

facharbeit

Downloads: