AGs & Förderangebote

AGs & Förderangebote 2020/21

Leider lassen die aktuellen Hygienevorschriften, z.B.  die Vorgabe, möglichst homogene Gruppen zu bilden oder das Sportverbot, viele AGs im Moment nicht zu. Viele Angebote liegen daher aktuell „auf Eis“. Sobald das Infektionsgeschehen es zulässt, möchten wir auch wieder weitere Angebote machen.

Die folgenden AG-Angebote sind für das Schuljahr 2020/21 grundsätzlich geplant:

Musikpraktische Angebote

  • Bläserklassen (Sek. I), Oberstufenorchester (Sek. II)
  • Jazz-und Improvisations-Ensemble
  • Förderung von Bands und Gesangsformationen (ein- undmehrstimmig)
  • zur Zeit: Gesangsquartette, -quintett (Proben: einmal pro Woche und je nach Entwicklungsstand 1-3stündig)
  • Schulchor ein- und mehrstimmig offen für alle Jahrgangsstufen (zur Zeit: Jg.5 –Jg. 11) zwei Probetermine pro Woche
  • Trommel-AG vor allem mit afrikanischen Djemben (einmal pro Woche)
  • Instrumentalunterricht von ausgebildeten Instrumentallehrkräften Trompete,Posaune, Horn, Eufonium, Tuba, Klarinette, Saxofon, Querflöte, E-Bass, E undA-Gitarre, Schlagzeug/Percussion, Akkordeon und Gesang einmal pro Woche in Kleingruppen nicht nur für Bläserklassenteilnehmer

Die genauen Termine und Räume für die Proben erfahrt ihr bei Herrn Vey.

DELF

Chers amis de la langue française, die Abkürzung DELF steht für Diplôme d’études en langue française und bezeichnet ein Sprachzertifikat, das die Schülerinnen und Schüler durch eine Prüfung erwerben können. In der Arbeitsgemeinschaft bereiten wir die Schülerinnen und Schüler auf diese Prüfung vor.Die Französischen Sprachdiplome sind standardisierte und in der ganzen Welt anerkannte, staatliche Sprachdiplome. Weiterlesen