Aktuelle Neuigkeiten

Die SV wünscht “Frohe Ostern!”

SV-Aktion #Danke, #wirbleibenzuhause

Das Gymnasium am Stadtpark bedankt sich bei all den Helfern, die da draußen tolle Arbeit leisten und unterstützt den #wirbleibenzuHause. Die SV bedankt sich für das Einsenden der vielen kreativen Fotos und die Gestaltung durch unsere Schulsprecherin Lena Rohling.

Informationen zur Schulschließung bis zu den Osterferien / Termine bis zu den Sommerferien

Ruhen des Unterrichts ab Montag, 16.03. bis zum Beginn der Osterferien / Not-Betreuungsangebot

“Alle Schulen im Land Nordrhein-Westfalen wurden zum Montag, 16.03.2020 bis zum Beginn der Osterferien durch die Landesregierung geschlossen.

Für die Zeit bis zum 19.04.2020 gibt es ein Not-Betreuungsangebot für Eltern, die in kritischen Infrastrukturen arbeiten, koordiniert durch die Stadt Krefeld: Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte diesem Informationsschreiben des Schulamts der Stadt Krefeld (Neufassung vom 21.3.2020), welches im Anhang auch die auszufüllende Arbeitgeberbescheinigung enthält:

Sekretariat für den Publikumsverkehr geschlossen

Das Sekretariat und das gesamte Schulgebäude bleiben bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen. Bitte kontaktieren Sie uns ausschließlich telefonisch zwischen 9 und 12 Uhr (02151-46572), postalisch oder per Mail (postmaster@gymnasium-am-stadtpark.de).

Unterricht-Online

Schüler der Jahrgangsstufen 5-7 erhalten über die Mailverteiler der Klassenlehrer Studienaufgaben für die häusliche Arbeit.

Schüler der Jahrgangsstufen 8-Q2 erhalten Studienaufgaben über die Lernplattform Moodle. Für jede Klasse bzw. jede Stufe wurde dort eine Gruppe eingerichtet. Viele Kollegen arbeiten aber auch weiterhin mit ihren bereits bestehenden Kursgruppen. Bei Problemen wenden Sie sich bitte per Mail an den jeweiligen Fachlehrer oder an Herrn Gompertz.

Termine bis zu den Sommerferien

Das Schulministerium hat angeordnet, dass alle außerschulischen Veranstaltungen bis zu den Sommerferien abgesagt werden müssen. Darüber hinaus stehen natürlich auch alle nicht-unterrichtlichen Termine (Elternsprechtag, Informationsabende, Konferenzen), die zu größeren Menschenansammlungen führen, auf dem Prüfstand, auch wenn die Schule hoffentlich bald wieder geöffnet ist. Hier müssen wir die Entwicklung abwarten, wir gehen aber zur Zeit davon aus, dass wir den Elternsprechtag durch ein Beratungssystem per Telefon oder Mail ersetzen und die Informationen zur Wahl der 2. Fremdsprache und des Wahlpflichtfaches II (Spanisch, Bio-Chemie, Wirtschaftsenglisch, Informatik) über die Homepage und per Mail verbreiten. Wir bitten um Verständnis.

Über die weitere Entwicklung informieren wir Sie fortlaufend an dieser Stelle.

Stand: 31.03.2020