Informationen für Eltern und SchülerInnen der Jahrgangsstufe 6 zur Wahl der 2. Fremdsprache

Liebe Eltern der 6. Klassen,

Im nächsten Schuljahr ist es soweit und Ihre Kinder bekommen die Möglichkeit, eine zweite Fremdsprache bei uns zu lernen. Dabei können sie sich zwischen Französisch und Latein entscheiden.

Normalerweise begleiten wir diesen wichtigen Schritt, indem wir einen Informationsabend und Probeunterricht in beiden Fächern anbieten. Da beides dieses Jahr leider nicht stattfinden kann, stellen wir Ihnen in diesem Beitrag Informationen und Videos (s. weiter unten in diesem Beitrag) zur Verfügung, die den Kindern einen kleinen Einblick in die Unterrichtspraxis geben und die Entscheidung erleichtern sollen. Allgemeine Informationen zur Fremdsprachenwahl finden Sie hier:

Für Kinder, die überdurchschnittlich gute Schulleistungen zeigen und noch zusätzliches Potential haben, bieten wir im Rahmen der Begabungsförderung außerdem die Möglichkeit an, am sogenannten doppelten Sprachenlernen teilzunehmen und beide Sprachen zu lernen. Informationen hierzu finden sie in der Präsentation zur Sprachenwahl (s.o.). Wenn Sie dazu noch weitere Fragen haben, schicken Sie diese bitte an birmes@gymnasium-am-stadtpark.de.

In der Regel können die Klassenlehrer/-innen und die Hauptfachlehrer/-innen Ihre Kinder am besten einschätzen und Tipps geben, für wen welche Sprache am geeignetsten ist. Sprechen Sie diese gerne am Elternsprechtag darauf an.

Darüber hinaus können Sie sich für das Fach Französisch an Frau Klinger (klinger@gymnasium-am-stadtpark.de) und für das Fach Latein an Herrn Schroeder (schroeder@gymnasium-am-stadtpark.de) wenden.

Für die Wahl der zweiten Fremdsprache finden Ihre Kinder den Kurs Wahl der zweiten Fremdsprache auf Moodle. Bitte füllen Sie das dort hinterlegte Formular bis zum 10. Mai gemeinsam aus. 

Viele Grüße

Heike Köpke

——————————————————————————————————-

Hier stellen sich die beiden Fremdsprachen vor: